Baumann Relaunch 2012
 Home | English | Kontakt | Login

Ihre Suchergebnisse
Ihre Auswahl
 
Ihr aktuelles Suchprofil
Karriere Level
Unternehmensbereich
Länder und Regionen
Erst informieren!
Auch Samstag/Sonntag von 17:00-19:00 Uhr
Telefonhörer Rufen Sie uns einfach heute an!
Auch Samstag/Sonntag von 17:00 – 19:00 Uhr
+49 (69) 90 43 30
Baumann Unternehmensberatung
Executive Search
Hanauer Landstraße 220
D-60314 Frankfurt am Main
www.baumannn-ag.com
bu@baumann-ag.com

"Vertriebler" im Außendienst für Region West

Firmenkundenbetreuer (m/w)

bei genossenschaftlichem Bankinstitut,

Westdeutschland (Standort: Dortmund)

Ihr Profil
Sie ver­fü­gen über mehr­jäh­ri­ge Ver­triebs­er­fah­run­g als Fir­men­kun­den­be­ra­ter, Fir­men­kun­den­be­treu­er oder in einer ver­gleich­ba­ren Funk­ti­on bei einer Bank, idea­ler­wei­se bei einem ge­nos­sen­schaft­li­chen In­sti­tut. Sie be­treuen in­sti­tu­tio­nel­le Kunden im Bereich des Kre­dit­ge­schäf­tes, idea­ler­wei­se auch im Kun­den­se­g­ment der So­zi­al­wirt­schaft, des Ge­sund­heits­we­sens (Kran­ken­häu­ser, Al­ten­hei­me etc.) und/oder des kirch­li­chen Umfelds (Kirchen, Dia­ko­ni­en etc.). Ihr Kom­pe­tenz­schwer­punkt liegt im Kreditge­schäft der Fi­nan­zie­rung von Ge­wer­be­im­mo­bi­li­en und/oder von (Im­mo­bi­li­en-)Pro­jek­ten (Pro­jekt­ent­wick­lun­gen). Sie sind es gewohnt, Kre­dit­ver­mitt­lun­gen im min­des­tens zwei­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­reich zu be­treuen. Sie suchen eine span­nen­de Ver­triebs­her­aus­for­de­rung mit Dienst­sitz in Dort­mund.

Unser Klient
ist ein mo­der­nes ge­nos­sen­schaft­li­ches Bank­in­sti­tut (<10 Mrd. EUR Bi­lanz­sum­me) mit Haupt­sitz in Dort­mund. Im Rahmen einer Nach­fol­ge­be­set­zung sucht unser Klient Sie als Kun­den­be­treu­er (m/w) für die Region West­deutsch­land (Raum Dort­mund - Em­me­rich - Saar­brü­cken - Teile von Rhein­land-Pfalz).

Ihre Aufgaben
  • >
    Betreuung institutioneller Kunden im Kreditgeschäft (Außendienst).
  • >
    Ausbau der Kundenbeziehungen, insbesondere im Bereich der Gesundheitswirtschaft, der Sozialwirtschaft und des kirchlichen Umfelds.